Herz-OP mit Lego-Roboter
Regionaler Vorentscheid des Roboterwettbewerbs an der FH Bielefeld

Von Katharina Vokoun

Bielefeld. Mit einem Lego-Roboter einen Herzschrittmacher einsetzen. Geht nicht? Geht wohl! Neun Teams mit rund 80 Schülern aus der Region Ostwestfalen-Lippe stellten sich seit gestern an der FH Bielefeld dieser und anderen Aufgaben  beim Roboterwettbewerb der Gemeinschaftsoffensive Zukunft durch Innovation (zdi).
Der Wettbewerb am Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik der FH Bielefeld ist einer von 16 regionalen Vorentscheiden. Dabei werden aus 136 Teams, die aus allen Regionen Nordrhein-Westfalens stammen, die besten 20 Mannschaften für das NRW-Finale des zdi-Roboterwettbewerbs in Düsseldorf ermittelt.....

Roboter-AG forscht im „Lernlabor“ des teutolab robotik der Uni Bielefeld

Das teutolab-robotik an der Universität Bielefeld bietet seit September 2010 einen neuen Workshop für interessierte Schülerinnen und Schüler an. Dabei wird in einem „Lernlabor“   erstmals der humanoide (menschenähnliche) Roboter Nao für die MINT-Nachwuchs- förderung eingesetzt.

An einem Nachmittag können die Schüler hautnah Einblicke in die aktuelle Forschung mit lernenden Robotern gewinnen. Roboter sollen dem Menschen als Assistenten dienen oder in gefährlichen Situationen helfen. Dabei ist es sehr wichtig, dass sie auch direkt vom Menschen lernen.

Handtücher verlieren durch Weichspüler keine Saugkraft

Von unserem Redaktionsmitglied NIMO GRUJIC Rheda-Wiedenbrück (gl).Können Kartoffeln krebskrank machen? Ist Fleisch vom Metzger besser als das vom Discounter? Und kann zu viel Weichspüler die Saugkraft von Handtüchern verringern? Mit diesen und anderen Fragen haben sich acht Jungen und Mädchen der Osterrath-Realschule Wiedenbrück beschäftigt. Morgen präsentieren sie ihre Ergebnisse beim 45. Regionalwettbewerb von „Jugend forscht“ in Paderborn.

Quelle: Die Glocke: 05.02.2010

Einblick in die Forschung an „Lernenden Robotern“

 

Erstmals bietet das Research Institute for Cognition and Robotics (CoR-Lab) der Universität Bielefeld, Jugendlichen in einem eigens dafür eingerichteten teutolab robotik, einen interessanten, altersgerechten Einblick in die Forschung an „Lernenden Robotern“ an.

ORS und Venjakob Maschinenbau

Partnerschaft, die wächst und wächst

Immer mehr Schulen und Unternehmen arbeiten in Ostwestfalen zusammen

Bielefeld (WB). Schulen und Unternehmen in Ostwestfalen arbeiten immer stärker zusammen. 120 Kooperationen zählt die Industrie- und Handelskammer (IHK). Das sind fast 40 mehr als vor einem Jahr. Die Zusammenarbeit reicht von Ausstellungen über Musik-, Mathe- und Metalltechnikprojekte bis hin zu Bewerbungstrainings..... Seit sieben Jahren bringt die IHK allgemeinbildende Schulen und Unternehmen zusammen.